Bild-3.jpg
Wir haben uns gemeinsam mit unserer Tochter für diese Schule entschieden, da sie vertraut, ortsnah und überschaubar ist.
Alle Zitate lesen Hildegard Nanasi

Was ist im Frühjahr alles an der JBS passiert?

 

Auch in Frühling war wieder einiges los an unserer Schule!

Im März fand im Rahmen der Berufsorientierung für unsere neunten Klassen jeweils einen ganzen Tag lang eine Zukunftswerkstatt im Urwerk statt. Neben betrieblichen Informationen hatte jeder für sich die Gelegenheit sich zeitnahe sowie in der Zukunft liegende Ziele zu setzen. Spannend wird für jeden Einzelnen, ob er diese Ziele erreicht, was sich als Erstes im Jahreszeugnis zeigen wird.

Auch dieses Jahr fanden im Böblinger Bärenkino die Schulkinowochen statt. Unsere achten und neunten Klassen nutzten dieses Angebot ergänzend zum Unterricht einen Film anzuschauen.

Zum Monatsende fuhren die beiden BK- Gruppen der neunten Klassen nach Stuttgart, um in der Staatsgalerie eine Reise durch die Kunstepochen zu unternehmen. Im Anschluss wurden sie selbst zu Künstlern in einer eigens ausgewählten Epoche.

Nach den wohlverdienten Osterferien starteten unsere zehnten Klassen in die schriftlichen Abschlussprüfungen. Als erste Prüfung stand Deutsch auf dem Plan, gefolgt von Mathe und Englisch. Nach langer Vorbereitungszeit waren die Prüfungen schneller vorbei als gedacht und alle warteten mit Spannung auf ihre Ergebnisse.

Währenddessen vergnügten sich unsere achten Klassen bei einem gemeinsamen Ausflug in der Sprungbude in Stuttgart.

Im Wonnemonat Mai jagte ein Highlight das nächste! Während die neunten Klassen eine tolle Studienfahrtswoche in Schottland verbrachten, erkundete das Lehrerkollegium die Besonderheiten des kleinen Städtchens Bönnigheim.

In Zusammenarbeit mit der IBM wurde auch in diesem Jahr wieder der WRO- Wettbewerb an unserer Schule ausgetragen, an dem auch zwei Gruppen aus unseren siebten Klassen erfolgreich teilnahmen.

Im Rahmen der Berufsorientierung fanden für unsere neunten Klassen in diesem Monat Betriebsbesichtigungen sowie ein Benimmtraining in Zusammenarbeit mit Frau Priesching von der Volkshochschule statt.

In der kurzen Woche vor Christi Himmelfahrt wurde von der SMV das schon traditionelle Fußballturnier durchgeführt. Die Mannschaften der Unter-, Mittel- und Oberstufe lieferten sich bis ins Finale spannende Spiele!

Am Monatsende war es dann endlich soweit: unsere siebten Klassen starteten in eine sonnenreiche Schullandheimwoche ins Allgäu und schon wieder stehen die Pfingstferien vor der Tür.

(P. Ralle)

Neuigkeiten

Praesentation



Bors

Nächste Termine

  • 30.10. - 03.11.
    Herbstferien